Donnerstag, 5. Juni 2014

Dice Knights-Convention

Grüße !

Wie der Titel schon ankündigt, wird es am 16.08-17.08.14 eine Tabletop-Veranstaltung unseres Clubs geben. Natürlich werde ich auch ein Spiel präsentieren und deshalb auch einen Tisch ausstatten.
Meine Wahl fiel - es kündigte sich ja schon an - auf den 2. Chinesisch-Japanischen Krieg, die Vorarbeiten dazu kann man ja hier im Blog verfolgen. Weil ich zwischenzeitlich aber das Ganze etwas habe schleifen lassen,  muß ich jetzt kräftig ranklotzen, damit ich fertig werde. Der Tisch, das Szenario, ja selbst die Wahl des Regelwerkes...alles noch in Arbeit und nichts steht hundertprozentig fest. Sind ja noch reichlich 10 Wochen; da kann man sogar noch ein anderes Projekt zwischenschieben. Wissen schon...
Spaß beiseite.

Das ist der aktuelle Sachstand:

Gespielt werden wird ein Szenario nach (voraussichtlich) Force-on-Force, welches zeitlich irgendwann zwischen der zweiten Schlacht um Shanghai und der um Nanjing angesiedelt sein wird, also ca. Oktober/November 1937.
Die chinesische Seite ist im Wesentlichen komplett, ein paar Figuren stehen noch halbfertig da, das kann ich nebenbei erledigen.
Die japanische Seite wähnte ich ebenfalls fertig, mußte aber erkennen, dass mein Fahrzeugbestand eher in die Spätphase des 2.WK  paßt und die Figuren, die ich vor drei Jahre bemalte, wollen mir eigentlich auch nicht mehr so recht gefallen. Im Moment liebäugel ich mit Early War Miniatures, weil die ein paar tolle und szenische Figurensets führen.
Der Spieltisch wird ca. 130x110 cm messen und im Wesentlichen mit urbanem Gelände bestückt sein. Im Augenblick baue ich ein paar landestypische Gebäudeensemble, benötige aber natürlich auch noch Straßen, Wege, Felder, und den ganzen Kleinkram halt. Gerne hätte ich auch noch ein paar passende Marker und Handouts, aber das steht ganz hinten.
Am 21.06. wird es ein erstes Probespiel mit der Zambwanatruppe geben, bis dahin sollte ich zumindest einen spielfertigen Tisch haben.
Ich verzichte wieder auf WiP-Bilder, aber vom Testspiel wird es ein paar Eindrücke geben.

Alles andere muß jetzt erst einmal ruhen, doch wenn ich Zeit finde, steht einem AE Bounty oder einem kleinen Impetusründchen nichts im Wege. Bin ja schließlich zum Spaß hier...

Kommentare:

  1. Ja, dann mal los, opi! Das machst du! Ich bin gespannt, was bei rauskommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Je näher der Termin rückt, desto stärker werden die Zweifel, ob alles paßt, ob´s sinnvoll ist..."Vorstartphase" ;-)

      Löschen
  2. Tolle Sache - blödes Datum. :-P

    Ich wünsch Euch allen viel Spaß und hoffe das ich im nächsten Jahr dabei sein kann!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dabke, ich hoffe den haben wir. Aber Du hast ja Deine eigene "Convention", wenn ich das mal so sagen darf; da gratulier ich schon mal vorab :)

      Löschen
    2. Ja, das stimmt natürlich - danke. :-)

      Löschen
  3. Sehr gut! Das gibt bestimmt wieder ordentlich Futter für die Augen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffentlich
      -schaff ich´s zeitgerecht
      -sieht es dann auch aus
      Ick jeb´mia Mühe !

      Löschen