Montag, 9. Juni 2014

Opa schwitzt...

33° im Schatten, von welchselbigem es hier Gott sei Dank genug gibt !

Das ist ja nun ein schönes Pfingstwochenende, mit einem richtig tollen Wetter. Freitag Abend in der Osteria Maria (eine Restauration, die ich nur jedem ans Herz legen kann), gestern abend DoKo auf der Dachterrasse und nachher zum Geburtstag mit Grillen. Figuren bepinseln kann man eh nicht, weil die Farbe zwischen Palette und Figur schon dreimal eingetrocknet ist, der Styroporkleber andererseits einen Aggregatzustand kurz vor gasförmig eingenommen hat, der das Fixieren filigraner Strukturen zum Eiertanz macht. Prima Gelegenheit, die Ausnüchterungsphase bis zum Grillen zu einer kleinen Forenpatrouille zu nutzen.

Endlich gibt es ein neues Impetusforum, das alte war etwas unübersichtlich, optisch nicht so ansprechend und das Einloggen war schwierig, weil die Forensoftware nach Gutdünken darüber entschied, ob sie dein Password erkennt oder nicht...
Im Moment gibt es noch wenig zu lesen, aber das wird schon noch. Hier der link, falls jemand mal reinschnuppern will:

http://impetus.ativiforum.com/

Immer einen Besuch wert, weil eine phänomenale Themenvielfalt und Bilder, Bilder, Bilder...Alles natürlich in Englisch:

http://www.lead-adventure.de/

Grundsätzlich präsent schon wegen der vielen Spieleverabredungen bin ich natürlich im Sweetwaterforum. Qualitativ hat es in den letzten Jahren ziemlich nachgelassen, viele wirklich erstklassige Maler und kreative Bastler ihre Werke dort nur noch selten oder gar nicht mehr zeigen. Ohne Leute wie z.B. Don Voss gäbe es wahrscheinlich nur noch den 251. D-Day Thread nebst Onanieren auf den Tigerpanzer, die wöchentliche Perry-Laudatio oder eine spannende Diskussion über Farbe, Form und Funktion der Hosenschlitzlitzen der Braunschweiger Freischörler von anno 1815. Doch halt: Immer einen Lacher wert sind die lustigen Diskussionen im Pub, also auf´m Spielplatz oder An der Bar. Aktueller Brüller sind die Themen
und

Ich war ja schon wieder drauf und dran meinen Senf dazuzugeben, aber weil ich weiß, dass der Eine oder Andere dort mit Sarkasmus nicht umgehen kann, schenk ich´s mir einfach...
Nur soviel sei noch angemerkt: Ob ´ne Geschichtsdoku über Hitlers Schäferhund nun seriös ist oder nicht, will ich nicht beurteilen. Lese ich aber jene Anhäufung von Allgemeinplätzen, Vorurteilen und Geschichtsklitterung, darf ich wohl annehmen, dass der eine oder andere Meinungsverbreiter genau eine Doku zuviel gesehen hat...

So: Ich blicke auf die Uhr und sehe, dass es Zeit wird, mich in ein leichtes Biergewand zu hüllen...der Grill ruft.
Ich wünsche noch einen schönen Pfingstmontag und eine entspannte Woche !


Kommentare:

  1. Danke Opa, ich musste wieder sehr lachen, als ich deine Bemerkungen zu genannten Themen gelesen habe. Mir gings in dem Moment, als ich dort mitgelesen habe, genauso wie dir!

    AntwortenLöschen
  2. Nette Zusammenfassung, vor Allem der 'Bar'-Diskussionen. Ich verkneifs mir auch ständig meinen Senf dazu zu geben. Viel Vergnügen beim abendlichen Grillen... das ist wohl das Einzige, was man sinnvollerweise be der Hitze tun kann... neben seinen Bier gestählten Körper in vollkommen überlaufenen, wortwörtlich pisswarmen Freibad Becken dümpeln zu lassen.

    AntwortenLöschen