Sonntag, 27. September 2015

BeST 2015

Die BeST 2015 (Berliner Spielertreffen ) ist vorbei.
Es war eine feine kleine Veranstaltung mit zehn schönen teils schrägen Tischen.
Wie immer konnte ich nicht auf allen spielen und war nach knapp 12 Stunden vor Ort auch angemessen platt. Irgendwann geht einfach nichts mehr.
Unten ein paar Impressionen. Leider sind die Hälfte der Bilder wieder mal nichts geworden, der Rest...Actionpics halt. Verstehn´se mal...






















Kommentare:

  1. Tolle Bilder, die Arktikplatte find ich super.

    .. aber ...

    WAS ZUM HENKER IST DENN DAS DA AUF DEM VORLETZTEN BILD??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist das "primäre Mutterobjekt" von Jan-Peters...Platte. Wilde Sache, ich hatte alledings keine Zeit ein Ründchen zu spielen. Alle die mitgemacht haben, waren indes beeindruckt. Das Konzept ist allerdings nocg etwas gewöhnungsbedürftig ;-)

      Löschen
    2. Schicke Bildchen! Eines schönen Tages muss ich wohl doch nochmal den Weg in die Hauptstadt auf mich nehmen.

      Löschen
    3. Mach das mal. Glaub mir, hier ist nicht alles so schwarz, wie der Opa das immer malt :)
      Und wenn zufällig gerade noch ein Visa nach Zambwana frei ist...wer weiß ?!

      Löschen